Kategorien
Allgemein

In Zeiten von Corona

Da ist grad der Wurm drin!

Die Nachrichten überschlagen sich derzeit – man erhält irgendwelche Verhaltensregeln von Bekannten geschickt oder wird gebeten sich Videos mit mehr oder minder skurrilen Botschaften anzusehen.

Mich strengt das an. Und ich habe kaum Zeit Atem zu holen – dabei wäre das so wichtig!

Vor einigen Tagen habe ich auf Instagram folgenden Beitrag gepostet:

St. Heinrich, Kiel, Feldstraße

Heute morgen habe ich noch überlegt, wann wohl die Gottesdienste eingeschränkt werden … Nun lese ich es gerade … Ich bin nachdenklich.
> Es ist noch Fastenzeit und wir alle werden gerade mit „Gewalt“ entschleunigt!
> Wir müssen uns zwangsläufig darauf besinnen, was wirklich wichtig ist im Leben!
> Vielleicht hören wir den Warnschuss?
> Was denkt Ihr?

Auf Twitter fand ich kurze Zeit später diesen wunderbaren Tweet:

Darf ich vorstellen?
Das ist eine Märtyrin aus dem 2. Jahrhundert.
Sie ist ist u. a. Schutzpatronin gegen Seuchen.
Ihr Name: Corona.

HexaOrthorexia via Twitter
Die Heilige Corona
Ihr Feiertag ist der 14. Mai.

Von holundra

Phytotherapie • Hildegard von Bingen • Alchemie • Kunstgeschichte • Tier & Natur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s